200 Beleidigungen für alle Anlässe

Mit dem Fluchen ist das ja so eine Sache… Ich fluche zum Beispiel wahnsinnig gerne und zwar bei jeder Gelegenheit. Autofahren, Arbeiten, egal. Außerdem höre ich auch andere Menschen gerne fluchen und hier kommt Harry Hanrahan ins Spiel. Der gute Harry hat nämlich 100 der schönsten Beleidigungen in Filmen gesammelt und zu einem Video zusammengeschnitten:

Und weil das so so schön war, gibt  es davon auch eine Fortsetzung mit 100 weiteren Beleidigungen und Flüchen:

Herrlich! (via)

PS: Ich hätte diese beiden Videos auch als Review für Monsters posten können. Hätte mir viel Herzkasper erspart.

Advertisements

Eine Antwort to “200 Beleidigungen für alle Anlässe”

  1. It’s Showtime! « Konjunktivleben Says:

    […] Ich höre das Wort „Supercut“ und ich denke: „Harry Hanrahan„, schon wieder! […]

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: